Große Schrift
Etwas größere Schrift
Normale Schriftgröße
Wohnen im Alter in BrandenburgWohnen im Alter in Brandenburg
Wohn-Blog Wohn-Blog
Startseite  |  Partner  |  Kontakt  |  Angebot melden  |  Sitemap
Logo Wohn-Blog

Beiträge



Ihr Beitrag zum Blog

Kennen Sie ein interessantes Projekt? Wissen Sie von einer spannenden Veranstaltung? Wollen Sie etwas zum Thema beitragen? Dann senden Sie Ihren Blog-Eintrag per eMail an uns!


 


2. Brandenburger Aktionstage zum „Wohnen im Alter“ am 02. und 03. Juli in Potsdam

Analyse – Praxisbeispiele – Erfahrungsaustausch
Nach dem erfolgreichen Start im vorigen Jahr setzt die Akademie 2. Lebenshälfte mit diesen Veranstaltungen den notwendigen Dialog zu diesem wichtigen Thema in unserem Land des demografischen Wandels fort. Es geht darum, gute Lösungen vorstellen, vorhandene Initiativen zu stärken und das gemeinsame Handeln voranzutreiben. Durch Unterstützung aus dem Seniorenpolitischen Maßnahmepaket ist es möglich, hier kontinuierlich mit den Interessierten im Gespräch zu bleiben. Das war eine wichtige Forderung im letzten Jahr. Die Genossenschaftliche Wohngemeinschaft Lübben eG wurde im Juni mit dem Qualitätssiegel "Gewohnt gut-fit für die Zukunft" ausgezeichnet und kann auf den Wohntagen kennengelernt werden.
Gutes Wohnen in einem fördernden Umfeld trägt dazu bei, das Menschen selbständig bis ins hohe Alter in ihrem Zuhause bleiben können – in Stadt und Land. Hier sind viele gefordert – allen voran die Politik, aber auch die Kommunen, die Netzwerke vor Ort und das Engagement der Menschen selbst. In der Brandenburger Fachkräftestudie Pflege wurde vor kurzem der Bedarf für die nächsten Jahre klar herausgearbeitet – auch für das Wohnen und die Infrastruktur. Alles muss getan werden, damit der Pflegebedarf geringer wird und Menschen länger selbständig und aktiv leben können! Wie die Brandenburger Politik dieses Thema in den nächsten 5 Jahren strategisch angehen und konkret unterstützen will – dazu gibt es bei unseren Aktionstagen am 02.Juli als einen Höhepunkt die Podiumsdiskussion „Wohnen im Alter - Konzepte zur Landtagswahl auf dem Prüfstand“ mit den Parteien zur Landtagswahl 2014.
Seien Sie dabei, bringen Sie sich und Ihre Ideen und Beispiele ein, damit es überall im Land solche Wohnbedingungen gibt, die sich die Älteren wünschen. Das vollständige Programm (mit Anmeldeformular) finden Sie als Download unter diesem Beitrag. Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte melden Sie sich bis zum 25.06.2014 an.
Ingrid Witzsche
Faltblatt 2. Brandenburger Aktionstage Wohnen im Alter »
Eintrag vom 26.06.2014 unter »Veranstaltungshinweise«
 
 
Ein Projekt des Fördervereins Akademie 2. Lebenshälfte im Land Brandenburg e.V.