Große Schrift
Etwas größere Schrift
Normale Schriftgröße
Wohnen im Alter in BrandenburgWohnen im Alter in BrandenburgWohnen im Alter in Brandenburg Wohn-Blog Wohn-Blog
Startseite  |  Partner  |  FAQ  |  Kontakt  |  Sitemap

Mit dem Älterwerden verändern sich Ansprüche und Bedingungen für die Gestaltung der Wohnsituation.
Die folgende Darstellung gibt einen Überblick über die Vielfalt der Möglichkeiten, im Alter selbstbestimmt und bei Bedarf mit der notwendigen Unterstützung wohnen und leben zu können. Prüfen Sie, in welcher Wohnform Sie Ihre Vorstellungen oder die Ihrer Angehörigen am besten umsetzen können.  

"Normales" Wohnen

Gemeinschaftliches Wohnen

Service-Wohnen

Wohnen in Einrichtungen

Wohnen im altersgerechten Quartier

Einträge finden »

Die Gestaltung der Wohnsituation der wachsenden Gruppe älterer Menschen ist eine Herausforderung für Kommunen und ihre Partner. Vieles ist in Bewegung gekommen. Seniorinnen und Senioren beteiligen sich aktiv an der Entwicklung altersgerechter Wohnprojekte vor Ort. Ansprechpartner und Beratungsstellen, umfangreiche Informationen und Anregungen finden Sie in unserer Rubrik Wissenswertes.

Veränderte Wohnansprüche im Alter

Beratungsmöglichkeiten

Helfende Experten

Gesetze und Förderprogramme

Nützliche Informationen zum Thema

 

Fotogalerie

Bild von einzelne Wohnungen in MehrfamilienhäusernBild von HochhausBild von HochhausBild von HochhausBild von Alten- und Pflegeheim Sankt HedwigBild von Seniorenresidenz MahlowBild von AWO Seniorenzentrum "Wachtelwinkel"Bild von Katharinenhof am Stern Service-Wohnen Haus 2Bild von Ostrower Damm 18Bild von Barrierefreies Wohnen im Herzen von Prenzlau
 

Praxisbeispiele

Die selbst organisierte WG als Zukunftsmodell?

Noch sind in Brandenburg selbst initiierte Wohngemeinschaften von Älteren und Mehrgenerationenprojekte die Ausnahme. Sie sind für viele interessant, aber selbst so etwas aufbauen, machen die wenigsten. Es braucht viel Zeit, oft auch Geld und neben Ideen und Elan vor allem Ausdauer.
Kürzlich berichtete die Märkische Allgemeine Zeitung über einen solchen Traum vom Leben im Alter. Unter dem Titel „Leben bei den Kranichen - Alters-WG geplant“ berichtet sie von einem 66-jährigen, der seit kurzem im Kremmener Ortsteil Linumhorst lebt.
» weiter lesen »

Aktuelles und Interessantes

Köstliche Leckereien versüßen „Mitgliederkaffee“ der WOBAG Schwedt

Der „Mitgliederkaffee“ der WOBAG Schwedt, der am 9. [...] » weiter lesen »

Gemeinschaftliches Wohnen – viel mehr als die gute alte WG

Der Wohnungsmarkt hat sich in den letzten Jahren merklich verändert. [...] » weiter lesen »

Ideenwettbewerb „Zuhause hat Zukunft 2017“ gestartet

Der Verein „Wege aus der Einsamkeit“ möchte mit dem Wettbewerb das Thema „Senioren leben zu Hause“ verstärkt in die Öffentlichkeit rücken. [...] » weiter lesen »

Alle Einträge anzeigen »

 

Unser Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und bleiben Sie beim
Thema Wohnen im Alter in Brandenburg jederzeit auf dem Laufenden!

Ihre E-Mail-Adresse:  

  
 
 
Ein Projekt des Fördervereins Akademie 2. Lebenshälfte im Land Brandenburg e.V.